Modern Talking Reloaded Double Show

Andrè Brand alias Thomas Anders und Michael Beurich alias Dieter Bohlen

  • Entstehung der Show im März 1999 nach einem ersten Test in Brandenburg vor 500 Zuschauern
  • Im April 1999 berichtete BILD auf einer halben Seite über die beiden und schon am nächsten Morgen hatten alle in Deutschland bekannten Fernsehsender angerufen um Andrè und Micha für Reportagen und Fernsehshows zu buchen
  • Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte, z. B. PRO 7 "TV-total", SAT 1 "Harald Schmidt Show", MDR "Hier ab vier", RTL und ORB
  • seit 1999 über 1.500 Auftritte in Diskotheken, bei Stadtfesten, Firmen und Galas
  • Größter Live-Auftritt im Olympia Park München im September 2000 vor 35.000 Zuschauern bei der Geburtstagsparty von RADIO GONG
  • Seither ist die Show eine Bereicherung für jeden Veranstalter und wird von allen Altersgruppen mit großer Begeisterung angenommen.
  • Während der Show à la Dieter und Thomas werden stets die neuesten (Schand) Taten der Originale in unterhaltsamer Art und Weise verarbeitet und stets mit den bekannten Titeln präsentiert, das ist die Garantie für ein tolles Entertainment.
  • exklusive Zusammenarbeit seit dem Jahr 2000 mit der H & T Promotion Agentur aus Dresden

zum Seitenanfang
zurück zur Auswahl

Freigabe Pressetext und Foto: André Brand